Piper And Dancer: Fin Moore

Piper And Dancer: Fin Moore

”This boy was born to play a reel and when he did so on the Scottish Small Pipes, stamping both feet to produce a step dance rhythm section…he was magic”

The Scotsman

 

Fin Moore ist Piper durch und durch. Er spielt die Highland Pipes, Border Pipes und Scottish Small Pipes. Er spielte fünf Jahre lang mit der Vale of Atholl Juvenile Pipe Band und ist zusammen mit Vater Hamish als Pipemaker tätig. Zusammen haben die beiden über 1000 Dudelsäcke gebaut, die in der ganzen Welt gespielt werden und auf unzähligen Alben zu hören sind.

Auch als Dudelsack-Lehrer genießt Fin einen exzellenten Ruf.  Er unterrichtet nicht nur an verschiedenen Schulen in ganz Schottland sondern gibt sein Wissen auch regelmäßig an Schüler in Europa und Nordamerika weiter.

Fin ist Mitglied des Tanzensembles Dannsa, das nun schon seit 12 Jahren erfolgreich in Schottland unterwegs ist. Er ist auch Gründungsmitglied des Pipe Quartetts Seudan, mit dem er in Schottland, Europa und Kanada tourt. Außerdem unterhält Fin zusammen mit der Fiddlerin Sarah Hoy ein Pipe’n’Fiddle Duo. Fin hat zwar noch kein Solo Album aufgenommen, ist aber auf verschieden Sammelwerken und zwei von Andrea Beatons CDs zu hören.

Als wäre das nicht schon genug wäre, ist Fin auch ein fantastischer Stepptänzer, was ihn wirklich ideal für Highland Blast macht. Wir freuen uns sehr einen so tollen, talentierten Performer an Bord zu haben und können es nicht erwarten ihn unserem Publikum zu präsentieren.

Partners

All content © Highland Blast 2014 - 2018
Design by Electric Kiwi
HIGHLAND BLAST